Montag, 24. September 2012

Wälder um Hiroshima

Hallo meine Lieben.

Erst mal vielen lieben Dank für all das Interesse und die lieben Kommentare zu meinen "my lovestory" Posts.
Es wurde ja auch noch gefragt, wie es denn dann weiterging und ich denke ich erfülle euch diesen Wunsch, und schreib noch Posts, wie es weiterging und wir letztendlich dann hier in Japan gelandet sind.

Auch möchte ich euch in den nächsten Posts ein paar Blogs vorstellen, die ich regelmäßig und vor allem sehr gerne lese - und wo ich denke, dass diese auch für euch sehr interessant sein würden.


So. Nun zum Thema des eigentlichen Posts.
Ich liebe die Wälder in Japan. Sie erinnern mich jedes Mal so sehr an Mononoke Hime. Und ich LIEBE diesen Film. Jedes Mal, wenn wir die Autobahn benutzen, bin ich so froh auf dem Land zu wohnen.
Ich finde die Wälder einfach so unglaublich schön, faszinierend natürlich auch ein bisschen unheimlich.

Japan ist zu ca 70% bewaldet und  auf dem Land wirklich nur sehr gering besiedelt. (Ja, es gibt hier tatsächlich jede Menge Natur... Unvorstellbar, wenn man in Tokyo auf dem Tokyo Tower steht und wirklich in alle Richtungen bis zum Horizont nur Hochhäuser sieht...) 
Die meisten kleinen Städte und Dörfer liegen hier zwischen all den komplett bewaldeten Bergen in schmalen Tälern. Man fährt hier zum Teil echt ewig bis man wieder zum nächsten Dorf kommt.
Zum einen ist es so faszinierend, wie unberührt und intakt die Natur hier noch ist. Andererseit muss man halt zum Teil wirklich weite Strecken zurücklegen, um in die nächste größere Stadt zu kommen.
So sind auch wir letzte Woche am frühen Morgen nach Hiroshima aufgebrochen.
Ich hab meine Kamera mitgenommen und ein paar Bilder für euch gemacht.


EXTRA FÜR DICH; STEFFI...


 Hier war eigentlich unser Ziel. Zumindest die Aussicht von der Führerscheinstelle in Hiroshima
Und ihr seht mal eine typische Wohngegend am Stadtrand von Hiroshima mit den neumodischen Häusern der Japaner.
( Von mir liebevoll Papierhäuser genannt...)


Und so bin ich nun stolze Besitzerin des japanischen Führerscheins. 
Naja. Stolz brauche ich ja eigentlich nicht sein, weil ich ausser einem Seh- und Farbsehtest eh nichts machen musste...

 Und noch ein paar Bilder von Hiroshima City.
Alle vom Auto aus.


Soll ich öfters Fotos um mein "drumherum" machen? Interessiert euch so etwas?


Und ich bin am überlegen, mir meine Haare braun, oder sogar wieder ganz dunkel zu färben. Was meint ihr? Wäre toll, wenn ihr mir eure Meinung in meiner Umfrage in der rechten Sidebar hinterlasst...

Ich wünsche euch allen eine tolle Woche ❤


Kommentare:

  1. Ich finde, dass dir die braunen Haare sehr gut stehen würden.

    AntwortenLöschen
  2. Toll die Bilder! Der Wald sieht echt fantastisch aus! Ich würde mich freuen, noch mehr so random Fotos zu sehen :D Gratuliere zum Führerschein :) ich habe meinen gerade erst gemacht :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Wälder sind echt märchenhaft. Ok, dann geb ich mein Bestes und fotografiere mal mehr um mich herum ^^
      Aww dann auch herzlichen Glückwunsch :3
      Ich kann gar nicht glauben, dass ich schon seit 8 Jahren Auto fahre... D:

      Löschen
  3. sehr schöne Fotos =D Würde mich über mehr freuen *folge dir*
    Ich liebe Japan (*3*)~ will bald auch hin =D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, vielen Dank! Freut mich natürlich sehr! :3
      Ja, Japan sollte sich niemand entgehen lassen. Einfach einzigartig!

      Löschen
  4. Woooooooooooooooow die Bilder sind so Traumhaft!!!

    Solche Wälder möchte ich auch mal Live sehen ♥♥ ich komm dich dann auch einmal besuchen :P XD

    Ich würde aber gerne deine Umgebung sehen, auch so Straßen und Häuser :)

    Und persönlich würde ich Aya und Hiro ganz gerne auch sehen wollen XD

    ♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das würde mich total freuen. Das Landleben ist zwar schön, aber gerade jetzt am Anfang bin ich unheimlich einsam ^^ Ich hoffe das gibt sich bald :D
      Wie gesagt, dann werd ich mir mal Mühe geben nicht immer meine Kamera zu vergessen und mehr random Bilder zu machen ^^

      Löschen
  5. Ich mochte deine braunen Haare, darum bin ich fürs braun färben :)
    Die Fotos sehen toll aus, sie sind sehr hübsch! So mysteriös. Ich finds schön, wenn du öfter solche Fotos posten wirst! Und ich freue mich schon auf deine Blogvorstellungen!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, Liebes ♥
      Irgendwann kommt man eh immer wieder zurück zu den Wurzeln, denke ich ;P

      Löschen
  6. aw~ so schöne pics 0-0 in Tokyo vergisst man manchmal, was für märchenhafte Gegenden in Japan zu finden sind. Ich bin ja ein Fan von deinen ganz dunklen Haaren, auf Bildern von früher *like snowwhite*...❤

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein bisschen vermisse ich Tokyo ja schon. So ganz nur Natur ist natürlich für die Kids großartig, aber für mich gerade jetzt am Anfang doch oft sehr einsam...
      Danke dir ♥
      Hahahaha lustig dass du das schreibst... Schneewittchen war oft mein Spitzname xD
      Ich denke, dass ich meine Haare eh bald wieder ganz dunkel mache. Vielleicht probiere ich noch bisschen braun aus ^^ mal schaun :D

      Löschen
  7. ohh voll schöne bilder *-*
    inaka is halt schön aber für mich strunzlangweilig :/

    ich bin auch für dunkle haare!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Strunzlangweilig xD Das trifft es ziemlich gut ^^
      Aber für Kinder ist es super. ;P

      Löschen
  8. oooohhh super Bilder! Ich würd mich auf jeden Fall über mehr Fotos freuen
    *Japan vermiss* ;_;
    Ich glaub braun würde auch gut aussehen, aber mit blond fällste mehr auf >D

    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahahaha xD
      Na auffallen tu ich hier eh.. (Ist ja auch nicht schwer, wenn man weit und breit die einzigste Ausländerin ist xD)

      Löschen
  9. Ich liebe all deine Posts und Fotos, total toll!! :) Immer wenn ich Heimweh nach Japan hab seh ich mir einfach deine Bilder an XDDD Bin schon gespannt welche Blogs du vorstellst wenn ich sie noch nicht kenne werden sie sofort geaddet ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aaww das ist ja lieb... ♥
      Ich hoffe ja wohl, dass du mich ganz bald besuchen kommst ^^ :3

      Löschen
  10. du hast keine abfrage mehr liebste aya :)

    AntwortenLöschen
  11. schöne Fotos! Vorallem die Bilder am Anfang mit dem Nebel sind toll! Und diese "Papierhäuschen" - ich liebe sie! <3
    nur schade, dass es von Hiroshima nur Fotos aus dem Auto gibt. Aber egal, hauptsache, du postest öfter solche "drumherum"-Sachen!

    Ich finde btw auch, dass dunkle Haare dir besser stehen. ^^

    AntwortenLöschen
  12. Ich glaube, bis das Essen in Japan ist, ist es kalt. ,-D (Thx for your commi)

    AntwortenLöschen
  13. Deine Liebesgeschichte fand ich auch sehr schön und spannend! Ich mag es wenn die Liebe sich langsam aufbaut <3
    Die Bilder sind sehr schön und du lebst wirklich an einen tollen Ort, wenn es auch sehr ruhig ist. =3 ich würde gerne mehr Bilder sehen <3
    Ich finde die dunklen Haare sehr schön an dir und sie sind auch praktischer (kein Ansatz mehr :)) Vielleicht ein schönes helleres braun? <3

    AntwortenLöschen
  14. Hallo! Vielen Dank für Deine Liebesgeschichte, es ist so interessant hierüber zu lesen. Ich möchte auch mehr Bilder sehen, zwar wohne ich hier aber irgendwie interessiert es mich trotzdem. Vielleicht entdecke ich etwas Neues. Gibt es bei Euch auch Affen in den Wäldern? Zum Thema Haarfarbe kann ich nicht soviel sagen. Ich finde brünett immer sehr elegant. Hyenaurun hat geschrieben vielleicht ein helles braun, dass denke ich auch.

    lg

    AntwortenLöschen